Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Veranstaltung

Blues Brothers – Im Auftrag des Herrn

Ein Rhythm & Bluesical frei nach dem Kultfilm von John Landis
Als Jake Blues aus dem Knast kommt, holt ihn sein Bruder Elwood ausgerechnet in einem
ausrangierten 1974er Dodge Monaco der Mount Prospect Police ab. Ihr erster Weg führt sie
in das katholische Waisenhaus, in dem sie ihre gesamte Kindheit verbracht haben. Dort
erfahren sie, dass die Mutter Oberin in der Klemme steckt: Wenn sie nicht unverzüglich 5.000
$ auftreibt, muss das Heim wegen Steuerschulden schließen. Die Brüder möchten ihr helfen,
aber Mutter Oberin würde kein „schmutziges Geld“ annehmen. Doch wie sollen sie auf
ehrliche Weise so viel Geld auftreiben? Sie treffen im Waisenhaus Curtis, den alten
Hausmeister. Er gibt ihnen den Tipp nach Triple Rock zu fahren und sich zur Aufmunterung
die Predigt von Reverend Cleophus James anzuhören. Und während des Gottesdienstes hat
Jake prompt eine Erleuchtung: „Im Auftrag des Herrn“ wollen sie die alte Band wieder
zusammentrommeln und ein großes Konzert zu
Gunsten des Waisenhauses veranstalten. Ein
legendärer Road Trip beginnt.
Die Brüder machen sich auf den Weg und suchen die alten Jungs zusammen: Murphy
„Murph“ Dunne, Tom „Bone“ Malone und Willie „Too Big“ Hall arbeiten inzwischen als
Tanzband und Matt „Guitar“ Murphy hat mit seiner Frau „Aretha“ mittlerweile ein religiöses
Restaurant aufgemacht hat, das Soulfood Café. Dort verdingt sich auch „Blue Lou“ Marini als
Tellerwäscher. Die alten Bandkollegen lassen sich schnell überzeugen, aber Aretha gibt ihren
Mann ungern her. Ihr erster Gig ist in „Bob’s Country Bunker“, wo sie sich für eine andere
Band ausgeben. Und als sie merken, dass die Bierrechnung höher ist als ihre Gage, machen
sich schnell aus dem Staub. Sie suchen ihren alten Agenten Maury Sline auf, der ihnen einen
großen Auftritt, im Palace Hotel Ballroom verschafft, wo es zum großen Showdown kommt.
Sie werden gestellt von einer mysteriösen Frau, die Jake einst sitzen gelassen hat und die
Rache üben will.
Durch eine List können die Brüder entkommen und treffen obendrein noch einen
Plattenproduzenten, der mit ihnen eine Platte machen will – und ihnen 10.000 $ Vorschuss
gibt. Damit begleichen sie ihre Schulden, bringen die 5.000 $ für das Waisenhaus zum
Finanzamt – und landen am Ende wieder im Gefängnis. Dort findet dann das größte Konzert
statt…
Der Film „Blues Brothers“ von John Landis, mit John Belushi und Dan Aykroyd als Jake und
Elwood Blues, aus dem Jahr 1980 avancierte schon bald zum Kultfilm, vor allem auch wegen
der legendären Musik. Gespickt mit Gastauftritten und Songs von Stars, wie Aretha Franklin,
James Brown, Cab Calloway, Ray Charles, John Lee Hooker, Carry Fischer, Chaka Khan,
Steven Spielberg, John Candy u. v. a.
Songs, wie: „Think“, „Gimme Some Lovin“, „Everybody Needs Somebody To Love“,
„Jailhouse Rock“, u. v. a. machten den Film zu einem großen Hit.
Mehr...

Termine

Datum
Einlass
Zeit
Tickets
Kalender
12.08.2022
---
20 Uhr
13.08.2022
---
20 Uhr
19.08.2022
---
20 Uhr
20.08.2022
---
20 Uhr
26.08.2022
---
20 Uhr

Bilder

Veranstaltungsdaten

Ort
Meppen > Meppener Feld
Veranstaltungsort
Freilichtbühne Meppen
Berghamsweg
49716 Meppen
Kategorie
Theater
Preis
15,00€ bis 19,50€

Karte

Ähnliche Veranstaltungen
  1. Harry Potter und das verwunschene Kind

    10.08.2022, 12.08.2022, 13.08.2022
    Hamm - Mehr! Theater am Großmarkt
    Kategorie: Theater
  2. Shrek - Das Muscial

    10.08.2022
    Meppener Feld - Freilichtbühne Meppen
    Kategorie: Theater